Zeige Navigation
Examen 2020 - 32. Studiengang 2017
Logo Gut Rosenberg
 Impressum  |  Datenschutz  |  Kontakt 

Ruven Adrian

"Glaskaskaden"

 
Foto: Johannes Deisting & Lasse Mandelkow
Das Wasserspiel ist ein harmonischer Ablauf von Auffangen und Weitergeben. Es lädt zum Beobachten und Berühren ein.
Sowohl Wasser als auch Glas sind Flüssigkeiten, nur fließen sie in unterschiedlichen Geschwindigkeiten. Während Wasser sehr schnell fließt, ist ein Fließen von Glas erst nach hunderten von Jahren oder bei großer Hitze erkennbar. Da sich diese beiden Stoffe auch optisch sehr ähneln, entstand die Idee zu dieser Kombination. Durch die Formen und den stufigen Aufbau kommunizieren die beiden Flüssigkeiten miteinander.